entecker
 
 
laufend   346 345 344 343 342 341 340 339 338 337 336   beginn
 

entecker

start
kontakt
 

autoren

ah
bis
dab
eto
juc
lb
lp
mo
nik
pet
plu
ps
van
 

archiv

Oktober
 
2013:
September
August
Juni
Januar
 
2012:
Juli
März
Februar
 
2011:
August
Juli
März
 
2010:
Oktober
August
Juli
April
März
Februar
 
2009:
Dezember
November
August
Juli
Juni
April
März
Februar
 
2008:
November
Oktober
September
Juli
Juni
März
Januar
 
2007:
Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
 
2006:
Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
 
2005:
Dezember
November
September
August
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
 
2004:
Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
 
2003:
Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
 
2002:
Dezember
November
Oktober
September
August
Juli
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
 
2001:
Dezember
November
Oktober
 
 
 
28.06.2008 08 15 nik #2711

19.06.2008 10 45 nik #2710
Aufzeichnen.JPG.1.jpg

17.06.2008 11 15 lb #2709
Drei Vorteile eines Wintereinbruchs im Sommer (während der EM):

(1) Man hat, wenn man sich dann endlich überwunden hat die Winterjacke wieder aus dem Mottenschrank zu holen, auch wirklich nicht kalt. Nass wird man natürlich trotzdem.

(2) Viele der auf den völlig überkommerzialisierten EM-Zug aufgesprungenen Geschäftemacher machen negative Gewinne (Jawohl, das ist Schadenfreude). Dass die EM auch wetterunabhängige Geschäftsrisiken birgt, zeigt die Werbung von Fiat, welche ihre Fiat-Flotte mit den ?Siegertypen? der italienischen Nationalmannschaft gleichstellt. Publiziert wurde diese Werbung in diversen Zeitungen am Tag nach der grauenvollen 0 zu 3 Niederlage gegen Holland.

(3) Den Schweizer Fussballern gelingt gegen die Türkei das Führungstor dank einer nach einem unglaublichen Wolkenbruch entstandene Regenpfütze, die dem Stürmer der Schweizer den Ball vor dem Torschuss pfannenfertig gestoppt hat. Dass dieses Schweizer Team in entscheidenden Spielen ohne meteorologische Hilfe keine Tore hin kriegt, zeigen die im weiteren Verlauf vergebenen Chancen eindeutig.

15.06.2008 01 23 mo #2708
Wieso nicht Belmondo, Nik?

14.06.2008 21 13 nik #2707
niko.jpg

14.06.2008 20 56 nik #2706
anistonsutter.jpg

13.06.2008 17 39 nik #2705
"Seven Nation Army", The White Stripes ist zum Schlachtgesang geworden.

11.06.2008 19 55 mo #2704
Das Nichts hängt zwischen den Knoten der Netze: in der Luft.

11.06.2008 01 30 run #2703
Mit Hoffnung sind wir verloren, ohne erst recht.
Was für ein schlimmes Dilemma.
Was für vertrottelte Menschen.
Wo bleibt bloss das Nichts vor dem ich mich so fürchte.



10.06.2008 15 04 JJ #2702
Ich meine doch.

04.06.2008 08 51 nik #2701
KuhnSack.JPG.jpg
Birmendsdorf ZH / New Jersey NY

04.06.2008 00 12 mo #2700
Menschen bestehen nicht aus Einsen und Nullen.
Das macht die Kontrolle bisweilen schwierig.

03.06.2008 11 06 nik #2699
"Who do you love?"

02.06.2008 15 43 mo #2698
In den Garten schiffen für eine gute Sache, da hab ich nicht mal was dagegen, aber in den Garten schiffen für die Uefa - sicher nicht!
(Daniel Ryser)

andere

the selvedge yard
ligne claire
mosaikum
passe.par.tout
rezensionen.ch
social fairy dust
une fille du limmatquai
maxim biller
 
rauf
laufend   346 345 344 343 342 341 340 339 338 337 336   beginn